Auf zur Geierlay Hängeseilbrücke

Auf zur Geierlay Hängeseilbrücke

Ab 9:30 Uhr                   
1 x gefüllter Rucksack mit deftigen Speisen und Getränken

10:00 – 10:45 Uhr          
1 x Schiffsfahrt von Cochem nach Treis

10:45 – 11:15 Uhr          
1 x Busfahrt Treis nach Mörsdorf

Wanderung in eigener Regie zur Geierlay Deutschlands schönste und 2. längste Hängeseilbrücke 

Länge der Wanderung: 6,4 km  Gehzeit: 2,5 Stunden

 

14:30 – 15:00 Uhr          
1 x Busfahrt von Mörsdorf zum Winzer/Brenner nach Karden an die Mosel

15:00 – 17:00 Uhr          
1 x Brennereiführung mit Besichtigung des historischen Stiftsherrenkellers

1 x Schnaps- und Likörprobe mit Weinverkostung (roter + weißer Traubensaft + Wasser)

17:35 – 18:15 Uhr 1 x Schiffsfahrt von Karden nach Cochem

 

Preis pro Person:                89,00 €

 

                                              

 

Dauer: 8 Stunden

 

Uhrzeiten ab/bis Cochem

10:00 –  18:15 Uhr

 

Termine     :                                        

Mai –   Mitte Juli +  September – Oktober
Mi. / Sa./ *So.  (sonntags ab 10 Personen auf Anfrage)

20.07. – 01.09. täglich außer montags

 

Teilnehmer: ab 6 Personen findet der Ausflug statt

 

Treffpunkt: Sabrina`s Küche in der Schloss-Straße in Cochem

 

Zusatztermine:

 

Christi Himmelfahrt         Do., 21.05.2020 + Fr. 22.05.2020

Fronleichnam                 Do., 11.06.2020 + Fr. 12.06.2020

 


Heute müssen Sie sich um nichts kümmern…

 

Wir haben für Sie einen Picknick-Rucksack mit deftigen Speisen und Getränke gepackt. Geschirr, Gläser und Besteck sind ebenfalls vorhanden. Diesen nehmen Sie auf Ihrem Ausflug mit.

 

Die „Weiße Flotte“ bringt Sie mit dem Schiff von Cochem nach Treis. Dort erwartet Sie ein Taxibus und die Fahrt geht nach Mörsdorf in den Hunsrück.

 

Von hier aus wandern Sie in eigener Regie zur Geierlay Hängeseilbrücke.

An der Brücke angekommen erleben Sie Adrenalin pur! Deutschlands schönste Hängeseilbrücke 

Folgen Sie dem ausgeschilderten Rundweg ab dem Besucherzentrum in Mörsdorf. Für Fußgänger, schwingt sie sich auf 360 m Länge und 100 m Höhe über das Mörsdorfer Bachtal von Mörsdorf nach Sosberg und zurück. Länge der Wanderung: 6,4 km  Gehzeit: 2,5 Stunden

 

Zur Stärkung unterwegs genießen Sie die Köstlichkeiten aus Ihrem Rucksack.

 

Am Nachmittag werden Sie mit dem Taxibus wieder abgeholt und in ein Weingut nach Karden an die Mosel gebracht.

 

Der Winzer und Weinbrenner führt Sie durch seine Schnapsbrennerei und den Stiftsherrenkeller. Jetzt darf nach Herzenswunsch ausprobiert werden. Viele verschiedene Geschmacksorten von Likören, Schnäpse & Weine stehen zur Verfügung. Ebenfalls weißer / roter Traubensaft + Wasser.

 

Am Spätnachmittag bringt Sie das Schiff wieder zurück nach Cochem. Genießen Sie die Fahrt nach diesem erlebnisreichen Tag.

Anmeldung erforderlich!

Weitere Informationen:
Tourist-Information Ferienland Cochem
Endertplatz 1, 56812 Cochem
Tel.: 02671-6004-25 od -22, Fax: 02671- 6004-44
info@ferienland-cochem.de
www.ferienland-cochem.de, www.cochem.de



Kontakt Newsletter Facebook