Aktuelles

Wichtige Informationen und Hinweise in der Stadt Cochem

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation haben wir den Info-Counter der Tourist-Information für Publikumsverkehr derzeit, voraussichtlich bis zum 30.11.2020, geschlossen. Wir sind dennoch gerne für Sie da! Sie können uns von Montag bis Freitag von 09.00 bis 13.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr telefonisch unter der Telefonnummer 02671-6004-0 oder per Mail:
info@ferienland-cochem.de erreichen. In dringenden Fällen stehen wir Ihnen auch vor Ort, nach vorheriger Terminvereinbarung, zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!
Ihr Team der Tourist-Information Ferienland Cochem

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen zum Corona-Virus haben wir die wichtigsten Links und Informationen für Sie zusammengestellt.

Hier finden Sie Neuigkeiten zu den aktuellen Entwicklungen und Empfehlungen genauso wie Reiseinformationen und andere Informationen für Gäste.


Aktuelle Wegsperrungen:

Der Apolloweg ist aufgrund von Felsstürzen zum Teil gesperrt.

Aufgrund einer größeren Baumaßnahme im Bereich der Cochemer Stadtwaldlinie sind unterschiedliche Wege, wie z.B. die Cochemer Ritterrunde oder der Karolinerweg nur eingeschränkt begehbar. Bitte umwandern Sie dieses Gebiet weiträumig.

Die Cochemer Ritterrunde hat eine Gesamtlänge von 16 Kilometern. Diese Gesamtstrecke kann normalerweise in 2 Abschnitten mit jeweils 8 km unterteilt werden. Bedingt durch Bauarbeiten kann die Abkürzung zwischen Wilhelmshöhe und Viktoriahöhe in nächster Zeit jedoch nicht begangen werden.

  

 

Sind die Freizeiteinrichtungen geöffnet?
Vom 02.11.2020 bis zum 30.11.2020 werden Freizeiteinrichtungen, wie Museen, Kinos, Freizetparks usw. geschlossen.


Finden Veranstaltungen statt?

Vom 02.11.2020 bis zum 30.11.2020 wurden seitens der Bundesregierungen alle Veranstaltungen, die der Unterhaltung dienen, untersagt.
Der Cochemer Weihnachtsmarkt wurde abgesagt, Cochem leuchtet wird in der Zeit vom 27.11- 20.12. täglich ab 17.00 Uhr stattfinden.





Allgemeine Informationen zur aktuellen Lage:

Das Robert Koch-Institut erfasst kontinuierlich die aktuelle Lage, bewertet alle Informationen, schätzt das Risiko für die Bevölkerung in Deutschland ein und stellt Empfehlungen für die Fachöffentlichkeit zur Verfügung:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

 


Hilfestellungen vom Deutschen Tourismusverband (DTV) für Beherbergungsbetriebe/Gastgeber:

Ausführlicher Artikel der Landesregierung zur Zukunftsperspektive Rheinland-Pfalz:

https://corona.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/landesregierung-stellt-zukunftsperspektive-rheinland-pfalz-vor/



HÄUFIGE FRAGEN UND ANTWORTEN ZU BUCHUNGEN IN BEHERBERGUNGSBETRIEBEN:

www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus/faq.html


Ergänzende Informationen der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe finden Sie hier:


Betriebliche Massnahmen
Maßnahmen bei Tätigkeiten mit Kundenkontakt
Gastgewerbe: Ergänzung der Gefährdungsbeurteilung im Sinne des SARS-CoV2-Arbeitsschutzstandards


Diese Informationen beziehen sich auf die aktuell vorliegenden außergewöhnlichen Umstände. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann derzeit nicht übernommen werden.


zurück zur Übersicht
Kontakt Newsletter Facebook